SAGEN.at  FORUM

SAGEN.at FORUM (http://www.sagen.at/forum/index.php)
-   Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr? (http://www.sagen.at/forum/forumdisplay.php?f=25)
-   -   Schilder - Was alles verboten ist (http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=306)

Joa 06.10.2013 12:06

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Hier ist nichts verboten, doch besondere Vorsicht angebracht! :D
Gestern in Schwarzau im Gebirge fotografiert.

Anhang 6851

Babel 06.10.2013 13:05

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
2 Anhang/Anhänge
Nicht nur Pensionisten sind gefährlich, sondern auch Diebe (in Hunawihr/Elsaß und sicher auch anderswo) und Katzen (in Venedig und sicher auch anderswo).

Elfie 06.10.2013 14:30

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Ja, ja, die Grauen Panther - tarnen sich in Venedig vielleicht als harmlose Kätzchen :D.

SAGEN.at 06.10.2013 21:05

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
@ Joa: Die Wasserradanlage würde mich aus technischem Interesse interessieren!

Kannst Du von dieser ein Foto in der Fotogalerie bringen?

Wolfgang (SAGEN.at)

Joa 06.10.2013 21:14

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Zitat:

Zitat von SAGEN.at (Beitrag 38993)
@ Joa: Die Wasserradanlage würde mich aus technischem Interesse interessieren!

Kannst Du von dieser ein Foto in der Fotogalerie bringen?

Ja, das kann ich schon, doch denke ich, Du interpretierst womöglich mehr hinein als es hergibt, da es mMn nur ein Schauwasserrad für Kinder bzw. Besucher des Naturparkes ist? Wo genau in welchem Thema möchtest Du es haben?
Ich stelle es mal hier zur Begutachtung ein. Du kannst es ja nachher samt Posting von hier rauslöschen.

Anhang 6854

SAGEN.at 06.10.2013 21:33

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Vielen Dank! Sehr schön!
Ich werde in der nächsten Zeit auch so ein Wasserrad errichten, das vorliegende ist ein sehr guter Ansatz.

Wolfgang (SAGEN.at)

Babel 13.10.2013 19:38

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
2 Anhang/Anhänge
1. Schild am Beginn eines Spazierweges. Gehen, stehen, atmen und womöglich sogar leise sprechen scheinen erlaubt zu sein.
2. Gegenüber am Tor eines Kieswerks: Hier darf man scheinbar alles, nur keinen Herzschrittmacher tragen. (Aber doch nur scheinbar, denn das Tor war natürlich geschlossen.)

harry 13.10.2013 21:03

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
Die von den Wiener Linien veröffentlichte Hausordnung. Dieses Exemplar wurde in der Opernpassage, vulgo Jonasgrotte gesichtet. Die drei Kapitel unterteilen sich in Verbotenes, Selbstverständliches und Genehmigungspflichtiges.

Babel 13.10.2013 21:12

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
Da fehlt jetzt noch ein zweites ein Schild, auf dem "alle sonstigen gesetzlichen Regeln" aufgeführt sind - dann wer kennt die schon? ;)

Babel 20.10.2013 16:34

AW: Schilder - Was alles verboten ist
 
1 Anhang/Anhänge
"Genießen Sie die Einzigartigkeit dieser Landschaft aus einer anderen Zeit. Der ehemalige Truppenübungsplatz im sogenannten MünsingerHardt wurde durch die militärische Nutzung von Siedlungen, Straßenbau, Flurbereinigung und intensiver wirtschaftlicher Nutzung weitgehend verschont. Stets durch Schafe beweidet, konnte hier eine parkartige Weidelandschaft erhalten werden, wie sie im 19. Jahrhundert auf der Alb üblich war."

Wer in dieser Landschaft auf der Schwäbischen Alb herumwandert, muß sich allerdings mit zweierlei abfinden: Das erlaubte Wegenetz besteht überwiegend aus breiten asphaltierten Schneisen, und Schilder wie dieses sind allgegenwärtig.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.

Array
©2000 - 2020 www.SAGEN.at