SAGEN.at >> Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Wasser und Quellen

   
 

LADIS, Bad Obladis

Obladis, Ladis, Tirol

Sauerbrunn, Schwefelwasser und Heilwasser.

Bad Obladis, Oberes Gericht, Tirol
© Wolfgang Morscher, 31.Oktober 2005


Die Heilquellen in Bad Obladis © Wolfgang Morscher

Die Heilquellen in Bad Obladis
eine Quelle führt Schwefelwasser, die andere Quelle den Sauerbrunnen
© Wolfgang Morscher, 31.Oktober 2005

Legende:

Siehe auch Der Niggl-Brunnen

 

Hintergrundinformation aus volkskundlicher Sicht:

Gedenktafel Säuerlingsquelle Obladis © Wolfgang Morscher

"Diese vortreffliche Säuerlingsquelle wurde
entdeckt im Jahre 1212"
© Wolfgang Morscher, 31.Oktober 2005

 

Denkmal Erzherzog Albrecht von Österreich Obladis © Wolfgang Morscher

Denkmal an hohe Gäste in Bad Obladis:
"Denkmal
ehrerbietiger Erinnerung
an
Seine kaiserliche Hoheit
Erzherzog Albrecht von Österreich
welcher diese Kuranstalt mit seinem
erfreulichen Besuche beehrte
am 1. August 1886"
© Wolfgang Morscher, 31.Oktober 2005

mindestens seit dem Mittelalter bekannte Heilquelle und Heilbad.
1833 erbautes großartiges Badehotel, das 1972 abbrannte. Heute Pensionsbetrieb.

Flaschenabfüllung des "Tiroler Sauerbrunn" © Wolfgang Morscher

Flaschenabfüllung des "Tiroler Sauerbrunn"
© Wolfgang Morscher, 31.Oktober 2005

Bis heute Flaschenabfüllung und Vertrieb des Heilwassers als "Tiroler Sauerbrunn".
Auch freie Wasserentnahme des Heilwassers am Brunnen möglich.


Ergänzungen sind immer willkommen!