SAGEN.at >> Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Kinderreime und Kinderspiele >>                                                                                                                           Macht auf das Tor, Alte deutsche Kinderlieder, Maria Kühn, 1921

   
 

Neckmärchen und lustige Geschichten.


Ich will dir was erzählen
Von Hutsche-putsche-nählen,
Aber sei mir ja verschwiegen:
Ich soll dich — bei der Nase kriegen.

*

Ich will dir etwas sagen
Von den kurzen Tagen,
Von den langen Wochen:
Da haben wir nichts zu kochen
Als ein bißchen Sauerkraut
Und darin 'nen Knochen.

*

Es war einmal ein Männchen,
Das kroch in ein Kännchen,
Es kroch wieder heraus
Bis an des Pastors Haus,
Da war das Erzählen aus.

*

Es war einmal ein Mann,
Der hatte keinen Kamm:
Da ging er hin und kauft sich einen,
Da hat er einen.
Da brach er ihn entzwei,
Da hat er zwei.

 

Quelle: Macht auf das Tor! Alte deutsche Kinderlieder, Maria Kühn, Königstein im Taunus und Leipzig 1921, S. 107
Für SAGEN.at korrekturgelesen von Werner Haas, Dezember 2005.
© www.SAGEN.at