SAGEN.at >>Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Kalvarienberge in Österreich: Burgenland

   
 

Frauenkirchen im Seewinkel (Bezirk Neusiedl, Burgenland)

Frauenkirchen im Seewinkel, Kreuzweg © Harald Hartmann

Kreuzweg Frauenkirchen im Seewinkel
© Harald Hartmann, März 2006


Frauenkirchen im Seewinkel, Kreuzweg © Harald Hartmann

Kreuzweg Frauenkirchen im Seewinkel
© Harald Hartmann, März 2006

 

Der künstlich angelegte Kalvarienberg an der Westseite der Basilika entstand um das Jahr 1685, zwei Jahre nach der Zerstörung des Ortes durch die Türken. Schneckenförmig windet er sich drei mal zu einem kleinen Plateau empor, aus dem steinerne Kreuzigungsgruppe aus dem Jahre 1759 in den Himmel ragt. Die Kapellen zeigen in Steinreliefs Stationen der Leiden des Erlösers.

 

Frauenkirchen im Seewinkel, Kreuzweg © Harald Hartmann

Kreuzweg Frauenkirchen im Seewinkel
© Harald Hartmann, März 2006


Zurück zur Übersicht: Kalvarienberge in Österreich

Quelle: Harald Hartmann, März 2006
© Harald Hartmann