SAGEN.at >>Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Ludwig von Hörmann

   
 

Ach nur ein Viertelstündchen

Ludwig von Hörmann

Ach nur ein Viertelstündchen
Einmal mit dir allein!
In einem Viertelstündchen
Kann viel gesprochen sein.

Ein Viertelstündchen Sonne
Weckt Blüten ohne Zahl,
In einem Viertelstündchen
Küßt man sich tausendmal.

Sechs Tage braucht' der Herrgott
Zu Erde, Wald und Teich,
In einem Viertelstündchen
Schaff' ich ein Himmelreich.

Quelle: Tiroler Heimatblätter, 15. Jahrgang, Heft Nr. 11/1937, S. 352
© digitale Version: www.SAGEN.at