SAGEN.at >>Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Biographien >> Otto Kostenzer

   
 
  Otto Kostenzer
  Pharmazeut, Volkskundler
   
Otto Kostenzer wurde 1931 in Brixlegg geboren.
gestorben am 3. August 1975.
   
  Leben:
Realgymnasium in Kufstein
1958 Magister der Pharmazie
1960 Dr. phil.
Assistent am Pharmakologischen Institut der Universität Innsbruck
1962 - 1966 Apotheker
1967 Bibliothekar im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
Kustos der Museumsbibliothek
   
  Werke:
zahlreiche Abhandlungen über Medizingeschichte, Volksmedizin, Heilmittel und Heilkräuter
1967, "Das kleine Buch vom Gold: alles Wissenswerte vom Gold und seiner Geschichte". Innsbruck 1967
1971, "Alpbach, Tirol", Salzburg 1971
1974, Dem Himmel sei gedankt: von Badern, Ärzten, irdischen und himmlischen Heilmitteln in alter Zeit, Rosenheim, 1974
1974, "Tiroler Küche" (gemeinsam mit Maria Drewes)
1979, "Alte Bauernweisheit" (gemeinsam mit Helene Kostenzer, posthum)
   
Quellen: Eduard Widmoser, Südtirol A - Z, Innsbruck-München, 1983. Band 2, S. 455.
Bibliothekskataloge.