SAGEN.at >>Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Biographien >> Josef Schöpf

   
 
  Josef Schöpf
  Flickschuster, Mesner, Fotograph
 
Josef Schöpf, Fotograph, Pitztal
   
Josef Schöpf wurde am 23. Dezember 1886 in Piösmes einem Weiler von St. Leonhard im Pitztal geboren.
gefallen am 3. Mai 1915 bei Janovice.
   
   
  Leben:
Fünftes von acht Kindern der Eltern Johann Paul Schöpf und Balbina Neururer
Volksschule in St. Leonhard
in der Jugend technisches Geschick als Fahrradreparateur
möglicherweise Übernahme der Fotoausrüstung der Fotographen Anton Zoderer (gest. 1902) und Ignaz Falch (gest. 1906).
erlernte das Schusterhandwerk
1909 Militärdienst in Trient, wegen Erkarankung beendet
1910 erneut nach Trient einberufen
1914 Einberufung in den Ersten Weltkrieg
   
  Werke:
trotz äußerst bescheidener Mittel Fotographien höchster künstlerischer und volkskundlicher Qualität, die in einzigartiger Weise das Pitztal porträtieren.
sein Werk wurde durch Willi Pechtl und Alfred Tamerl bearbeitet.
   
Quellen: Willi Pechtl, Alfred Tamerl, Josef Schöpf: Flickschuster, Mesner, Photograph. Alltag im Pitztal. Rosenheim 1991.
Bildquelle: ebenda, Buchrückseite.