SAGEN.at >>Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Biographien >> Hans Schermer

   
 
  Hans Schermer
  Volkskundler, Mundartdichter
   
Hans Schermer wurde am 20. September 1919 in Westendorf, Tirol geboren.
gestorben am xx. xx. 1998.
   
  Leben:
Gymnasium in Hall
Beschäftigung am Bezirksgericht
1939 Einberufung zur Wehrmacht, Kriegsgefangenschaft in Jugoslawien bis 1949
1949 Schule für alpine Landwirtschaft mit Fachmatura in Seefeld
1951 Wirtschaftsberater im Bezirk Kitzbühel
1953 - 1982 Tätigkeit an der Landwirtschaftskammer Innsbruck
   
   
  Werke:
1985, Reith bei Seefeld, Seefeld 1985
1983 Am oagnen Roan sei Orbeit toan, Innsbruck 1983
Bauern in Tirol (Mitarbeit)
Erbhofbuch Tirol (Mitarbeit)
Kinderreime
 
   
Quelle: Karl Oebelsberger, Ing. Hans Schermer zum Gedenken, in: Tiroler Heimatblätter, 73. Jahrgang, Heft 4 /1998, S. 135 - 136.